Unità archivistica 56 - 1. Arbeiter- und Soldatenräte. Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates Groß-Berlin

Area dell'identificazione

Codice di riferimento

DE 2281 1/PLAA-56

Titolo

1. Arbeiter- und Soldatenräte. Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates Groß-Berlin

Date

  • 1918-1919 (Creazione)

Livello di descrizione

Unità archivistica

Consistenza e supporto

unknown

Area del contesto

Nome del soggetto produttore

Storia archivistica

Modalità di acquisizione

Area del contenuto e della struttura

Ambito e contenuto

Korrespondenz:Eichhorn, Emil (Polizeipräsident, Berlin), Maßnahmen für heimkehrende Heeresangehörige, 22.11.1918. Eichhorn, Emil (Polizeipräsident, Berlin), Schutz ausländischer Staatsangehöriger, Ausstellung besonderer Scheine, 23.11.1918.Vollzugsausschuß an Soldatenrat Südost Oberkommando Mackensen [Funkspruch], Rückführung der Soldaten der ehemaligen Armee Mackensen nach Deutschland, Bahnschutz bei den Eisenbahntransporten, o.D.Arbeiter- und Soldatenrat Braunsberg, Erklärung des Zentralrates über den Zusammentritt der Nationalversammlung, 23.11.1918. Preuss (Staatssekretär des Innern, Berlin), Beschlagnahmung von Akten der polltischen Abteilung des Generalgouvernements Belgien durch Beauftragte des Vollzugsrates, 26.11.1918. Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates (Berlin) an Eichhorn, Emil (Polizeipräsident, Berlin), Auftrag zur Festnahme von Personen, die bei Nachforschung nach Akten der politischen Polizei oder nach Dokumenten politischen Inhalts erklären, diese seien bei Revolutionsausbruch verbrannt, vernichtet oder beiseite geschafft worden, 26.11.1918. Föhst, (Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates, Berlin) an Geissler (Zentralbüro) Anlage: Bericht des von Seiten des Vollzugsrats mit der Organisation von Bauernräten beauftragten Genossen Föhst, Fahrt im Auftrag des Vollzugsrates nach Filehne zur Organisation von Bauernräten, 27.11.1918. Anlage: 3 Telegramme, 21.11.1918. Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates der Priegnitz (Perleberg) [Telegramm-Abschrift], Einberufung der Konferenz eines Zentralrates der Arbeiter- und Soldatenräte Deutschlands, Kritik an der politischen Haltung des Vollzugsrates, o.D. (nach 22.11.1918). Scheidemann, Philipp (Reichskanzlei, Berlin), Überwachung der Veröffentlichungen des Wolffschen Telegrafenbüros durch den Vollzugsrat, 30.11.1918.Strobel, Berücksichtigung Strobels bei der Zusammensetzung der Ausschüsse des Vollzugsrates, 3.12.1918. Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates (Berlin) an Tschitscherin (Sowjetregierung, Moskau), Bemühungen der Sowjetregierung, Zusammenstöße mit deutschen Truppen zu vermeiden, 4.12.1918. Ebert, Friedrich, Scheidemann, Philipp Landsberg, Otto (Rat der Volksbeauftragten, Berlin), Distanzierung von der Verhaftung der Vollzugsratsmitglieder durch Truppen, Freilassung der Vollzugsratsmitglieder, 6.12.1918. Haase, Hugo (Rat der Volksbeauftragten, Berlin), Distanzierung von der Verhaftung der Vollzugsratsmitglieder durch Truppen, 6.12.1918. Kidjeff, Philips Price, M., Einrichtung eines Kontaktbüros ausländischer Sozialisten im Abgeordnetenhaus zur Information des Auslands über die revolutionären Ereignisse in Deutschland, 10.12.1918. Vollzugsrat an Rat der Volksbeauftragten, Reichsfunkkommission, o.D. [nach 11.12.1918]. Dernhagen, Bericht des Siebener-Ausschusses über die Tätigkeit Dernhagens, o.D. [vor 16.12.1918].Soldatenrat der Artl. Prüfungs-Kommission Schießplatz Kummersdorf Anlage: Bericht, Verlustschein über Waffenabnahme Übergriffe regierungstreuer Truppen, Verhalten des Hauptmannes Neufille, 13.1.1919.Vollzugsrat an Justizminister (Berlin), Haftentlassung Georg Ledebours zur Teilnahme als Delegierter an dem Kongreß der Arbeiter- und Soldatenräte Deutschlands am 8.4.1919, 1.4.1919. Vollzugsrat an Gyse (Staatsanwaltschaft Berlin), Haftentlassung Georg Ledebours, 1.4.1919. Vollzugsrat an Kamergerichtspräsident (Berlin), Haftentlassung Georg Ledebours, 1.4.1919. Vollzugsrat an Gyse (Staatsanwaltschaft Berlin), Gleichbehandlung Ledebours und Freilassung nach der Haftentlassung Däumigs, 2.4.1919. Vollzugsrat an Ziethen (Untersuchungsgericht, Berlin), Gleichbehandlung Ledebours und Freilassung nach der Haftentlassung Däumigs, 2.4.1919.

Valutazione e scarto

Incrementi

Sistema di ordinamento

Area delle condizioni di accesso e uso

Condizioni di accesso

Condizioni di riproduzione

Lingua dei materiali

Scrittura dei materiali

Note sulla lingua e sulla scrittura

Caratteristiche materiali e requisiti tecnici

Strumenti di ricerca

Area dei materiali collegati

Esistenza e localizzazione degli originali

Esistenza e localizzazione di copie

Unità di descrizione collegate

Related descriptions

Area delle note

Alternative identifier(s)

Punti di accesso

Punti d'accesso per soggetto

Punti d'accesso per luogo

Punti d'accesso per nome

Area di controllo della descrizione

Codice identificativo della descrizione

Codice identificativo dell'istitituto conservatore

Norme e convenzioni utilizzate

Stato

Livello di completezza

Date di creazione, revisione, cancellazione

Lingue

Scritture

Fonti

Area dell'acquisizione

Soggetti collegati

Persone ed enti collegati

Luoghi collegati