File 32 - Korrespondenz S

Identity area

Reference code

DE 2281 1/AKAF-32

Title

Korrespondenz S

Date(s)

  • 1920-1930 (Creation)

Level of description

File

Extent and medium

unknown

Context area

Name of creator

Archival history

Immediate source of acquisition or transfer

Content and structure area

Scope and content

Adolph Köster, Riga, an Paul Schiemann, Artikel "Rechtsentwicklung in Oldenburg", Ergebnisse der Wahlen zum Oldenburgischen Landtag 1923 - 1925, 27.5.1925. Paul Schiemann, "Rigasche Rundschau", Riga, an Adolph Köster, Neujahrswünsche, Bildung der Regierung Ulmanis, Subventionen für die deutsche Kulturpolitik in Lettland, 29.12.1925. Paul Schiemann, "Rigasche Rundschau", Riga, an Adolph Köster, Subventionen, 14.1.1926. Adolph Köster, Riga, an Paul Schiemann, Autonomiebewegung in Schleswig-Holstein, 13.3.1926. Paul Schiemann u.a., Riga, an Adolph Köster, Riga, Dank der vierten Tagung der deutschen Minderheiten für die Tätigkeit Adolph Kösters, 9.7.1927. Paul Schiemann, Meluzi, an Adolph Köster (Telegramm), Grüße, 3.6.1928. Paul u. Lotte Schiemann, Riga, an Adolph Köster (Telegramm), Genesungswünsche, 18.2.1920. Lotte Schiemann, Paris, an Käthe Köster (Telegramm), Grüsse, 9.4.1930. Adolph Köster an Max von Schillings (Telegrammentwurf), Grüsse, Einladung zum Bierabend, o.D. Adolph Köster, Riga, an Max von Schillings, Einladung, 8.3.1926. Max von Schillings, Charlottenburg, an Adolph Köster, Dank für die Betreuung in Riga, 1.4.[1926]. Schlesinger, Berlin, an Käthe Köster (Telegramm), Genesungswünsche, 17.2.1930. Schmidt, Chef der 2. Torpedobootshalbflottille, Swinemünde, an Adolph Köster, Dank für Betreuung während des Aufenthalts in Riga, 22.7.1927. Adolph Köster, Riga, an Oswald Schneider, Auswärtiges Amt, Berlin, Mata Hari, Amtsantritt Reinhardts in Riga, 28.8.1926. Adolph Köster, Riga, an Oswald Schneider, Berlin, Amtsantritt Reinhardts in Riga, 30.8.1926. Adolph Köster, Riga, an Oswald Schneider, Einladung zu einem Empfang, 13.9.1926. Adolph Köster, Riga, an Oswald Schneider, Grüsse, 28.9.1926. Oswald Schneider, Berlin, an Adolph Köster, Übersendung von 500,- Mark, 20.2.1928. Adolph Köster, Bled, an Oswald Schneider, Kurierverkehr nach Deutschland, 30.8.1929. Adolph Köster, Riga, an Georg Schreiber, MdR, deutsche Minderheitenpolitik, Verbindungen zwischen Reichstagsabgeordneten und Auslandsdeutschen, 2. Genfer Kongreß der europäischen Minderheiten, 23.2.1926. Adolph Köster, Riga, an Georg Schreiber, Manuskripte über das Herderinstitut, finanzielle Unterstützung der deutschen Sektion beim Genfer Minderheitenkongreß, 8.6.1926. Adolph Köster, Riga, an Georg Schreiber, Beitrag Stavenhagens für die Publikation Schreibers "Deutschland und die Kultur der Ostsee", 9.6.1926. Adolph Köster, Riga, an Georg Schreiber, Manuskripte über die Universität Riga und das Herderinstitut, finanzielle Unterstützung der Europäischen Minderheitentagung, 29.6.1926. Georg Schreiber, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Manuskripte für die Sammlung "Deutschtum und Ausland", finanzielle Unterstützung der Europäischen Minderheitentagung, 29.7.1926. Ernst Schröder, Flensburg, an Käthe Köster (Telegramm), Genesungswünsche, 18.2.1930. Adolph Köster an den Gesandten Schrötter, Kowno (Telegrammentwurf), Grüsse, 29.1.[o.J.]. Carl Theodor Conrad von Schubert, Auswärtiges Amt, Berlin, an Adolph Köster, Grüsse, Möglichkeit eines Zusammentreffens, 14.1.1926. Adolph Köster, Riga, an Geheimrat von Schubert, Berlin, Anstellung der ehemaligen Sekretärin Schäubner-Richters, Gerich, bei der Gesandtschaft in Riga, 19.2.1927. Adolph Köster, Riga, an Schultz, Ferienplätze für die Söhne Adolph Kösters, 23.10.1926. Adolph Köster, Riga, an den Staatssekretär im Reichsministerium des Innern, Berlin, Heinrich Schulz, Eröffnungsfeier des Deutschen Museums in München, 21.3.1925. Adolph Köster, Riga, an Botschafter Schurmann, Berlin, Terminabsage, Buchgeschenk, 7.7.1927. Adolph Köster, Riga, an den Schutzverband Deutscher Schriftsteller, Berlin, Preisausschreiben, 5.11.1926. Adolph Köster, Riga, an Schwarz, Anstellung beim "Vorwärts", 5.10.1925. Adolph Köster an Paul Schwarz (Telegrammentwurf), Grüsse, 5.11.1926. Philipp Schweinfurth, Berlin, an Adolph Köster, Habilitation Schweinfurths, Dozentenstelle in Breslau, 28.8.1926. Adolph Köster, Riga, an Philipp Schweinfurth, Dozentenstelle in Breslau, 10.9.1926. E.U. Segreste, Association de la Presse étrangére, Riga, an Adolph Köster, Riga, Diner des PEN-Clubs, Grüsse, 24.5.1928. Adolph Köster, Riga, an Konsul Seligmann, Libau, Dank für Ostergrüsse, 9.6.1926. Adolph Köster, Riga, an Konsul Seligmann, Planung eines Besuchs Adolph Kösters in Libau, 13.9.1926. Adolph Köster, Riga, an Konsul Seligmann, Dank für Betreuung in Libau, 23.9.1926. Adolph Köster, Riga, an Frau Seljamaa, Neujahrsgrüsse, 3.1.1927. Adolph Köster, Riga, an Setzke & Semmler, Stettin (3 Telegrammentwürfe), Obstbestellung, o.D. Carl Severing, Minister des Innern, Berlin, an Adolph Köster, Blankenese, Auseinandersetzung um eine Abrechnung Adolph Kösters, 11.11.1920. H. Simon, "Frankfurter Zeitung", Frankfurt am Main, an Adolph Köster, Riga, Informationen über das Verhältnis Polen-Litauen, 23.11.1926. Adolph Köster, Riga, an H. Simon, Verhältnis Polen-Litauen, Politik Pilsudskis, Verhältnis Deutschland - Baltische Staaten, Arbeit des Korrespondenten Stavenhagen, 3.12.1926. Ministerialrat Dr. Sjöberg, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Glückwünsche zum Abschluß des deutsch-lettischen Handelsabkommens, 31.7.1926. Adolph Köster, Riga, an Dr. Sjöberg, Dank für Glückwünsche, 10.9.1926. Adolph Köster an die Spedition Meyhöfer, Memel (Telegrammentwurf), Terminabsprache, 28.6.[o.J.]. Adolph Köster, Riga, an Friedrich Stampfer, Chefredakteur des "Vorwärts", Berlin, deutsche Minderheitenpolitik, Europäische Minderheitentagung in Genf, 25.2.1926. Adolph Köster, Riga, an Friedrich Stampfer, Bitte um Abdruck eines Artikels von William Blumberg im "Vorwärts", 6.12.1926. Adolph Köster, Riga, an Dr. Stavenhagen, Korrespondent der "Frankfurter Zeitung" in Riga, Schreiben von Prof. Zeiss (Anlage fehlt), 5.11.1926. Generalkonsul Steffen, Berlin, an Adolph Köster (Telegramm), Genesungswünsche, 17.2.1930. Adolph Köster, Riga, an Legationsrat Stieve, Berlin, Artikel Adolph Kösters in dem Sammelband "Deutschland und die Schuldfrage", 25.6.1925. Adolph Köster, Riga, an Frau Still, Terminabsage, 8.8.1927. Eberhard von Stohwer, Auswärtiges Amt, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Regelung der Bezüge Adolph Kösters, 31.8.1924. Anlage: Abschrift Schreiben Stresemann an den Reichsminister der Finanzen Antrag auf Erhöhung der Bezüge Adolph Kösters, 30.7.1924. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin Buchbestellung, 4.6.1925. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wissenschaft, Berlin, Reaktionen auf den Adolph Köster-Artikel zum Sammelband "Deutschland und die Schuldfrage", 15.6.1925. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 15.6.1925. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 17.8.1925. N.N. [für Adolph Köster], Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 24.8.1925. Adolph Köster an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 26.8.1925. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 13.4.1926. Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Bestellung eines Bismarckbuches durch das Auswärtige Amt, Bedarf der Gesandtschaften, 2.6.1926. N.N. [für Adolph Köster] Riga, an Otto Stollberg, Verlag für Politik und Wirtschaft, Berlin, Buchbestellung, 21.7.1926. Adolph Köster, Riga, an Otto Stollberg, Reise Adolph Kösters nach Berlin und mögliches Treffen, 26.10.1926. Gustav Stresemann, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Adolph Köster-Artikel "Schuldfragen und Versailler Vertrag", 2.10.1924. Gustav Stresemann, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Einladung zur Sitzung des Reichsbeirats für das deutsche Schulwesen im Ausland, 21.1.1926. Adolph Köster an Gustav Stresemann, Berlin, Verletzung der parteipolitischen Neutralität durch den Vorstand des Reichsdeutschen Vereins in Riga im Zusammenhang mit der deutschen Flaggenverordnung, 31.10.1926. Gustav Stresemann, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Ernennung Adolph Kösters zum Gesandten in Belgrad (Urkunde siehe Persönliche Unterlagen), 31.3.1928. Gustav Stresemann, Berlin, an Adolph Köster, Belgrad, Veröffentlichung wichtiger Erklärungen der deutschen Regierung durch die deutschen Gesandtschaften, 9.1.1929. Gustav Stresemann, Berlin, an Adolph Köster, Belgrad, Entsendung eines Wirtschaftssachverständigen an die Gesandtschaft in Belgrad, 29.9.1929. Marga Frfr. von Stromberg, Berlin, an Adolph Köster, Riga, pers. Angelegenheiten, 11.3.1926. Reichskommissar Daniel Stücklen (SPD-MdR), Berlin, an Adolph Köster, Belgrad, Besprechung mit Stefan Kraft über die Freigabe von Aktien, finanzielle Unterstützung beim Aufbau von Genossenschaften in Jugoslawien, 3.2.1930. Studenten von Nancy, Sorbonne und Cambridge und lettische nationale Organisationen an Adolph Köster, Riga (lettisches Original und deutsche Übersetzung), Vorwürfe, Adolph Köster arbeite gegen lettische Interessen und fördere den Pangermanismus, 18.8.1926.

Appraisal, destruction and scheduling

Accruals

System of arrangement

Conditions of access and use area

Conditions governing access

Conditions governing reproduction

Language of material

Script of material

Language and script notes

Physical characteristics and technical requirements

Finding aids

Allied materials area

Existence and location of originals

Existence and location of copies

Related units of description

Related descriptions

Notes area

Alternative identifier(s)

Access points

Subject access points

Place access points

Name access points

Description control area

Description identifier

Institution identifier

Rules and/or conventions used

Status

Level of detail

Dates of creation revision deletion

Language(s)

Script(s)

Sources

Accession area

Related subjects

Related people and organizations

Related places