File 33 - Korrespondenz T - Z

Identity area

Reference code

DE 2281 1/AKAF-33

Title

Korrespondenz T - Z

Date(s)

  • 1919-1930 (Creation)

Level of description

File

Extent and medium

unknown

Context area

Name of creator

Archival history

Immediate source of acquisition or transfer

Content and structure area

Scope and content

Edmund Freiherr von Thermann, Danzig, an Adolph Köster, Auswirkungen des polnischen Staatsstreichs auf Danzig, 22.5.1926. Adolph Köster, Riga, an Edmund Freiherr von Thermann, Abschluß des deutschfinnischen Abkommens, 29.6.1926. Thoennig, österreichischer Gesandter in Belgrad, an Adolph Köster, Belgrad, Kondolenz zum Tode Gustav Stresemanns, 4.10.1929. Johannes Tiedje, Berlin, an Adolph Köster, Schreiben von H.G. Dethleffsen, 26.10.1921. Anlage: Hermann G. Dethleffsen, Flensburg, an Tiedje, Erwerb deutscher Immobilien in Flensburg durch Dänen über einen deutschen Strohmann, 9.8.1921. Todsen und Brodersen, Flensburg, an Adolph Köster, Belgrad, Einladung zur Feier zum 10. Jahrestag der Abstimmung in Flensburg, 21.12.1929. Todsen und Brodersen, Flensburg, an Adolph Köster, Belgrad, Programm der Flensburger Abstimmungsfeier, 25.1.1930. Todsen und Brodersen, Flensburg, an Käthe Köster (Telegramm), Genesungswünsche, 17.2.1930. Adolph Köster, Riga, an den Staatspräsidenten Lettlands, Dr. Tschakste, Riga, Übersendung eines Briefes von Prof. Kraus, Königsberg (fehlt), 25.1.1926. Dr. Tschakste, Riga, an Adolph Köster, Riga, Empfangsbestätigung, 27.1.1926. Fritz von Twardowski, Deutsche Botschaft in Moskau, an Adolph Köster, Besuch Adolph Kösters in Moskau, 6.6.1923. D.Z. Tyraboric, Zentralsekretariat der Arbeiterkammer Jugoslawiens, Belgrad, an Adolph Köster, Besuch von Louis de Brouckère in Belgrad, 28.10.1929. Richard Uhde, Osnabrück, an Adolph Köster, Aufsatz "Ein falsches Datum" ("Vorwärts" vom 23.3.1919) von Adolph Köster, 27.3.1919. Anlage: Stellungnahme R. Uhdes zum o.e. Aufsatz (5 S.) Adolph Köster, Riga, an Minister Undén Grüsse, 4.4.1927. Vereinigte Mühlenwerke Hofschowitz & Stoeben, Bauske, an Adolph Köster, Riga, Hilfe bei der Vermittlung eines Kredits zur Behebung eines Brandschadens bei den Mühlenwerken, 15.6.1927. Adolph Köster, Riga, an die Vereinigten Mühlenwerke, Bauske, Zusage der Unterstützung bei der Erlangung eines Kredits, 20.6.1927. N.N. [für Adolph Köster] an den Verlag "Die Welt am Montag", Berlin, Buchbestellung, 4.2.1926. Anlage: Anzeige für das Buch "Zwischen Weißen und Roten" von Wilhelm Vogel Adolph Köster, Riga, an den Verlag Karl Heymann, Berlin Buchbestellung, 8.6.1926. Adolph Köster an Joe de Vries, Reval (Telegrammentwurf), Kondolenz, o.D. Erich Wallroth, Auswärtiges Amt, Berlin, an Adolph Köster, Genesungswünsche, Schreiben an Frost (Anlage fehlt), 19.12.1925. Erich Wallroth, Auswärtiges Amt, an Adolph Köster, Verbleib eines privaten Schreibens an Adolph Köster, 4.1.1926. Erich Wallroth, Auswärtiges Amt, an Adolph Köster, Artikel für die Deutschlandnummer von "Ssewodnja", Arbeitsüberlastung Wallroths, Annahme des deutsch-baltischen (?) Handelsvertrags durch den Reichsrat, 28.10.1926. Adolph Köster, Riga, an Direktor Walter, Riga, Schulsuche für die Söhne Adolph Kösters, 29.8.1925. Adolph Köster, Riga, an A. von Wegerer, Berlin, Adolph Köster-Artikel im Sammelband "Deutschland und die Schuldfrage", 25.6.1925. Adolph Köster, Riga, an den Intendanten des Frankfurter Schauspiels, Richard Weichert, Frankfurt am Main Empfehlung für den ehemaligen Intendanten des Deutschen Schauspiels Riga, Oscar Ludwig Brandt, 27.8.1925. Adolph Köster, Belgrad, an Otto Wels, Besetzung des Londoner Botschafterpostens, 22.1.1930. F. Wenn, Deutsches Krankenhaus, Riga, an Adolph Köster Grüsse, Dank für Adolph Kösters Tätigkeit in Riga, 1.6.1928. Adolph Köster, Riga, an Werlich, Terminabsage, 7.7.1927. Adolph Köster, Riga, an Gerda Weyl, Berlin, Gastspiel von Gertrud Eysoldt in Riga, 16.2.1927. Adolph Köster, Riga, an Mrs. White, Grüsse, 2.6.1926. Adolph Köster, Riga, an Max Wiesner, "Hamburger Fremdenblatt", Hamburg, Empfehlung für den Reiseschriftsteller Zeltin, 28.8.1925. Adolph Köster, Riga, an Max Wiesner, Gesundheitszustand von Frau Seibert, 10.9.1926. Adolph Köster, Riga, an Max Wiesner, Empfehlung für Walter Falke, 5.4.1927. Adolph Köster, Riga, an Mary Wigman, Einladung zum Diner, 1.10.1926. Adolph Köster, Riga, an Dr. Windecker, Glückwünsche zur Hochzeit, 10.9.1926. Joseph Wirth, MdR, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Chancen einer Koalition zwischen SPD und Zentrum, 17.12.1923. Joseph Wirth, Leningrad, an Adolph Köster, Riga (Telegramm), Dank für Gastfreundschaft, 13.4.1925. Joseph Wirth, Engadin, an Adolph Köster, Herausgabe einer republikanischen Zeitschrift, Bitte um Mitarbeit, 14.8.[1926]. Adolph Köster, Riga, an Joseph Wirth, Mitarbeit Adolph Kösters an der Wirthschen Zeitschrift, 26.10.1926. Anlage ohne Begleitschreiben: Ernst Seraphim, "Königsberger Allgemeine Zeitung", an Oskar Woit angebliche Ausweisung Bruno Hartmanns aus Riga, mangelnde Unterstützung durch Adolph Köster und Behandlung dieses Vorfalls in der "Königsberger Allgemeinen Zeitung", 28.2.1924. Adolph Köster, Riga, an Oskar Woit, Berlin, Empfehlung für den "Vorwärts"-Redakteur Schwarz, 5.10.1925. Oskar Woit, Lettländische Gesandtschaft, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Versetzung Adolph Kösters nach Belgrad, Dank für Adolph Kösters Tätigkeit in Lettland, 8.5.1928. Oskar Woit, Berlin, an Adolph Köster (Telegrammentwurf), Genesungswünsche, 18.2.1930. Adolph Köster, Riga, an Ernst Wolgast, Vortragstätigkeit von Helfritz beim Herderinstitut, Zusammenarbeit zwischen Gesandtschaft und Herderinstitut, 4.6.1926. Ernst Wolgast, Königsberg, an Adolph Köster, Adolph Köster-Artikel im Sammelband "Deutschland und die Schuldfrage", 5.8.1926. Wolff, Auswärtiges Amt, Berlin, an Adolph Köster, Anrechnung der Privatdozententätigkeit Adolph Kösters auf die Pension, 25.7.1924. Adolph Köster an Wolff, Auswärtiges Amt, Bescheinigung über Adolph Kösters Privatdozententätigkeit, 14.10.1925. Wolff, Auswärtiges Amt, an Adolph Köster, Bescheinigung über Adolph Kösters Privatdozententätigkeit, 22.10.1925. Adolph Köster, Riga, an Kapellmeister Wolff, Riga, Terminabsprache, 11.9.1925. Wuffers an Adolph Köster, Terminabsprache. 2.6.1916. Prof. P. Zalite, Riga, an Adolph Köster, Ablehnung der Berufung von Dr. Emge an die Universität Riga, 1.12.1925. Adolph Köster, Riga, an P. Zalite, Ablehnung der Berufung von Dr. Emge an die Universität Riga, 1.2.1926. Ministerialdirektor Zarden, Reichsfinanzministerium, Berlin, an Adolph Köster, Riga, Joe de Vries, 5.9.1925. Dr. Zarden, Berlin, an Adolph Köster, Steuererleichterungen für Joe de Vries, 10.10.1925. N.N., Riga, an Adolph Köster, Finanzielles, Grüße, 2.9.1929. N.N., Marburg, an Adolph Köster, Versteigerung der Schloßbücherei Oberradkersburg, 7.10.1929 [Fragment]. Adolph Köster an N.N., Kulturelle Veranstaltungen in der Gesandtschaft Riga, o.D.

Appraisal, destruction and scheduling

Accruals

System of arrangement

Conditions of access and use area

Conditions governing access

Conditions governing reproduction

Language of material

Script of material

Language and script notes

Physical characteristics and technical requirements

Finding aids

Allied materials area

Existence and location of originals

Existence and location of copies

Related units of description

Related descriptions

Notes area

Alternative identifier(s)

Access points

Subject access points

Place access points

Name access points

Description control area

Description identifier

Institution identifier

Rules and/or conventions used

Status

Level of detail

Dates of creation revision deletion

Language(s)

Script(s)

Sources

Accession area

Related subjects

Related people and organizations

Related places